Journalismus, Grenzen & Corona – Berichterstattung in der Pandemie

Heute (28.5. ab 11 Uhr) bei „Leipzig streamt extra“ debattiere ich im Rahmen der virtuellen Leipziger Buchmesse gemeinsam mit Heidi Wolf und Pavel Polák im Livestream (bei Youtube oder Facebook) über die Folgen der Pandemie für grenzüberschreitenden Journalismus. Eine Debatte der Bundeszentrale für politische Bildung und des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds

Moderation: Silja Schultheis (Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds) und Tomáš Sacher (Tschechisches Zentrum Berlin)

Seid live dabei, oder schaut später mal rein:

Mehr zum Hintergrund unserer Diskussion findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.